Moin.

 

Schön das ihr auf meiner Seite gelandet seid. Mein Name ist Christopher Töteberg, ich bin 27 Jahre alt und fotografiere seit 2009 leidenschaftlich. Angefangen mit einem Handy alle Urlaube zu dokumentieren, stieg ich 2010 auf meine erste Spiegelreflexkamera um. Mit dieser zog ich durch die Landschaft und fotografierte alles was mir so in den Weg kam. Schnell merkte ich, dass Landschaften zwar schön sind, ich aber das Lebendige am Foto vermisste. So schnappte ich mir meinen besten Kumpel, stellte ihn vor die Kamera und begann ihn zu fotografieren. Von dem Tag an war ich infiziert vom Virus der People-Fotografie.

Ich wollte mehr wissen, schaute mir Tag für Tag neue Lern-Videos an und versuchte das dabei erlernte Wissen in neuen Shootings anzuwenden. Ich kaufte mir neue Ausrüstung, fing mit der Bildbearbeitung an und war selbst überrascht was die Fotografie so alles zu bieten hatte.

Im Sommer 2014 besuchte ich dann die Masterclass von Steffen Böttcher – Fotograf aus der Nordheide. Ein Workshop der über 2 Tage ging und meine Einstellung und Denkweise zur Fotografie noch einmal komplett änderte. Steffen, selbst ein begnadeter Hochzeitsfotograf, erzählte neben allgemeinen Themen zur Fotografie auch viel über seine Arbeit als Hochzeitsfotograf. Dies weckte die Interesse in mir, neben der „normalen“ People Fotografie, auch Hochzeiten zu begleiten. Ich beschäftigte mich nach dem Workshop weiter mit dem Thema und stieg 2015 in die Hochzeitsfotografie ein. Wenn ich euch nun bis hierhin überzeugt habe der richtige Fotograf für euren großen Tag zu sein, dann schreibt mir doch eine E-Mail oder ruft mich an, ich freue mich auf euch 🙂

Möchtet ihr noch weitere freie Arbeiten von mir sehen ? Dann klickt doch mal auf  www.toeteberg.com